Wohnmobilpark Erding

Der Wohnmobilpark Erding liegt an direkt an der weltgrößten Therme in Erding nordöstlich von München. Der beliebte Stellplatz ist sauber und bietet ausreichend Platz für mehr als 50 Wohnmobile. Die Anreise ist Tag und Nacht möglich, allerdings sollte man sich vor dem Befahren vergewissern, dass ein Platz frei ist, sonst zahlt man pauschal für den ersten Tag. Der Stellplatz und Weiterlesen…

Wohnmobilstellplatz an der Therme Obernsee

Das wichtigste gleich zuerst: Ein Super Stellplatz mit Super Therme, klare Empfehlung! Der Wohnmobilstellplatz an der Therme Obernsee liegt am Tor der fränkischen Schweiz ca. 15 km westlich von Bayreuth. Zunächst wollten wir zum Stellplatz an der Therme in Bayreuth, nur war dieser am späten Nachmittag bereits voll. So ging es über die Landstrasse weiter und wir landeten in Obernsee Weiterlesen…

Caravanstellplatz an der Rügenbrücke Stralsund

Der Caravanstellplatz an der Rügenbrücke liegt gegenüber dem Caravan-Center Dahnke, die auch Betreiber dieses Stellplatzes ist. Der Stellplatz ist recht neu und gepflegt. Die Wohnmobile stehen größtenteils auf Rasen im Kreis auf dem Gelände und haben ausreichend Stellfläche. Die Einfahrt erfolgt über eine Schranke, wobei man nach Einfahrt 15 Minuten Zeit hat, das Gelände wieder zu verlassen, sollte z.B. kein Weiterlesen…

Stellplatz am Sporthafen Haldensleben

Einen schönen ruhigen Wohnmobilstellplatz zwischen Magdeburg und Schwerin findet man am Mittellandkanal in Haldensleben. Der Stellplatz am Sporthafen bietet Platz für ca. 10 Wohnmobile mit direktem Blick auf dem Hafen und auf den Kanal. Man steht hier auf einer Rasenfläche und muss zum Stellplatz über ein längeres Stück über den Rasen fahren. Wir kamen im Trockenen auf dem Stellplatz an, Weiterlesen…

Stellplatz Weimarer Strasse Fulda

Als Zwischenstopp in den sonnigen Süden verschlug es uns dieses Mal nach Fulda auf dem Stellplatz an der Weimarer Strasse. Das Ganze ist allerdings eher ein mit 5,- € pro Tag recht kostengünstiger Parkplatz mit der Möglichkeit auch Strom zu beziehen. Auch existiert eine Ver- und Entsorgungseinrichtung für Grauwasser auf dem Platz, die wir jedoch nicht verwendet haben. Bezahlt wird Weiterlesen…

Kurztripp nach Amsterdam 2017

Nachdem wir im Jahr 2015 über Himmelfahrt in Amsterdam waren, wollten wir nochmals hier hin. Unser Jüngster kann nun Fahrradfahren und wir sind somit flexibler. Auch können wir gleich prüfen, ob Amsterdam wirklich so fahrradfreundlich ist, wie wir es bisher wahrgenommen haben. Als Ausgangspunkt haben wir uns erneut des Campingplatz Zeeburg ausgesucht, waren wir letztes Mal sehr zufrieden. Beim letzten Weiterlesen…

Mit der GO-Box über die Alpen

In Herbstferien, im Oktober 2017, nahmen wir uns noch 9 Tage Urlaub und wollten ein weiteres Mal Richtung Süden, wieder nach Italien. Venedig war unser primäres Ziel und vielleicht nochmal an den Gardasee. Dafür hatten wir auch unsere beiden iSUPs eingepackt. Um möglichst zügig in Italien anzukommen, wollten wir diesmal die schnellste Strecke über Österreich fahren. Bisher haben wir den Weiterlesen…

Blumenkohl mit gepoppten Amaranth

Ein sehr leckeres veganes Essen im Wohnmobil ist gekochter Blumenkohl mit gepoppten Amaranth. Zutaten: 1,5 Kg Blumenkohl 30 g geröstete Mandel 20 g gepopptes Amaranth 60 g Mandelmus weiss 100 ml Wasser 1 TL Curry Olivenöl etwas Salz und Pfeffer Zubereitung: Blumenkohl waschen, Röschen vom Strunk schneiden und in einem großen Topf im kochenden Salzwasser ca. 6 Minuten kochen lassen. Weiterlesen…

Spaghetti Alio, Olio e Peperoncini

Neues aus der Kategorie Rezepte für die Wohnmobilküche, welches gerade in Italien vorzüglich schmeckt. Gibt es doch nur hier die originalen Zutaten für ein leckeres Spaghetti Alio, Olio e Peperoncini. Nach einem anstrengendem Tag am Strand hilft dieses schnelle Gericht die Energiereserven wieder aufzuladen. Die Zubereitungszeit beträgt 15 Minuten, am längsten benötigen allerdings die Spaghetti. Zutaten: 1 ungespritzte Zitrone (Bio) 1 Zwiebel kleinschneiden Weiterlesen…