Halk Strand Camping

Der Campingplatz Halk Strand Camping liegt an der dänischen Ostseeküste am südlichen Ende des kleinen Belts zwischen dem Festland und der Insel Fünen. Der Platz war im Frühjahr kaum belegt, so dass wir frei Auswahl hatten. So stellten wir uns direkt an das angrenzende Rapsfeld mit Blick auf die Ostsee und die Insel Fünen am Horizont. Hier hatten wir auch Schutz vor der steifen Brise aus Osten.

Halk Strand Camping

Der Betreiber des Campingplatzes hat auch an Wohnmobile gedacht und eine großzügige Ver- und Entsorgungsstation eingerichtet. Der Stromverbrauch wird über einen in die Zuleitung eingebrachten Zähler nach Bedarf abgerechnet.

Halk Strand Camping

Der kleine Minimarkt auf dem Platz bietet die notwendigsten Dinge für den Campingurlaub.

Halk Strand Camping

Der Campingplatz liegt nur wenige Meter vom weitläufigen Strand entfernt, an dem wir bei unserem Aufenthalt prima Drachensteigen lassen konnten. Aufgrund der abgeschiedenen Lage an der Ostsee wird der Strand  im Sommer kaum überfüllt sein.

  • schöner kleiner Campingplatz mit viel Ruhe
  • Vielfältige Spielmöglichkeiten sowohl drinnen wie draußen für Kinder

Kids

Halk Strand Camping

Halk Strand Camping

Zwei Spielplätze bieten den kleinen und den größeren Kindern viel Spaß. Dazu sind zwei Spielzimmer auch hier eins für die kleineren und eins für die größeren Kinder eingerichtet. Hier gibt es einen Tischkicker, eine Tischtennisplatte, Billard und Air-Hockey und jede Menge Gesellschaftsspielen für die nicht so schönen Tage. Darüber hinaus sorgt ein etwas anderer Minigolfplatz und ein großes Fussballfeld mit Toren für ausreichend Abwechslung.

Tipp

Ein empfehlenswerter Platz für ein entspanntes Wochenende mit den Kindern in Dänemark.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.