Sardinien 2019 – Noch auf dem Festland

Nachdem wir Felice vormittags noch bepacken mussten, kamen wir am 10. Juli 2019 gegen 16.00 Uhr erst aus Kiel los. Die Autobahnen waren mäßig voll und wir schoben uns durch den Elbtunnel. Unsere erste Etappe sollte bis in den Abend hineingehen und wir machten die Übernachtungsmöglichkeit von unserem Fortkommen abhängig. Als dann der Hunger und die Müdigkeit langsam einsetzte steuerten Weiterlesen…

Sommertour 2018 – Zurück auf dem Festland

Weiter gehts! Von der Fähre runter waren wir erst einmal ganz ernüchtert, wie schmutzig und voll das Festland ist. Sardinen ist so ein Paradies! Dies sorgt dafür, dass man plötzlich einen ganz anderen Blick für die Umwelt und den ganzen Schmutz und die vielen Baustellen hat. Na gut, es ist Livorno ! Also schnell zum Supermarkt und die Reserven (Wasser, Weiterlesen…

Sommertour 2018 – Auf Sardinien

Am nächsten Morgen, wir hatten bereits am Vorabend ausgecheckt, fuhren wir dann in Richtung Livorno – Fährterminal weiter. Wir sind mit Grimaldi Lines gefahren und haben, nach kleineren Problemen (recht ruppiger Spurwechsel, weil die Beschilderung sehr klein gehalten war) das Terminal auf Anhieb erreicht. Hier wurden wir in eine komplett leere Reihe gelotst, mussten unsere Dokumente vorzeigen, bekamen einen Scancode Weiterlesen…

Sommertour 2018 – Auf dem Weg nach Sardinien

Diesen Sommer ging es endlich nach Sardinien. Wir hatten schon so viel davon gehört und nach unserem Urlaub in der Toskana 2017 beschlossen, dass wir es dieses Jahr anpacken. Zuerst galt es zu überlegen, mit welcher Fähre wir fahren und von welchem Hafen wir starten wollen. Da wir nicht so lange mit dem Schiff fahren wollten, fiel Genua für uns Weiterlesen…

Sommertour Italien 2017

Auch dieses Jahr sollte es wieder nach Italien gehen. Neben der Entspannung an der Toskanischen Küste in Etruria wollten wir mit den Kindern nach Rom fahren. Wir hatten nun eine Lateinerin in der Familie, die wir den Ursprung der Sprache etwas näher bringen wollten. Die Sommerferien begannen in diesem Jahr für uns Nordlichter recht spät, so dass wir erst am Weiterlesen…

Mit der GO-Box über die Alpen

In Herbstferien, im Oktober 2017, nahmen wir uns noch 9 Tage Urlaub und wollten ein weiteres Mal Richtung Süden, wieder nach Italien. Venedig war unser primäres Ziel und vielleicht nochmal an den Gardasee. Dafür hatten wir auch unsere beiden iSUPs eingepackt. Um möglichst zügig in Italien anzukommen, wollten wir diesmal die schnellste Strecke über Österreich fahren. Bisher haben wir den Weiterlesen…

Lagunenstadt Venedig – La Serenissima

In den Herbstferien Mitte Oktober ging es noch für eine Woche Richtung Italien und auch ein paar Tage nach Venedig, La Serenissima. Das war eigentlich für den Sommer 2018 geplant, doch wir dachten uns, es sei definitiv schlauer, jetzt im Herbst hinzufahren, wenn es etwas ruhiger ist. Und….. ….. diese Entscheidung war goldrichtig ! Während am Abend regelmäßig Nebel aufzieht Weiterlesen…

Kartell Museum Mailand

Durch einen Zufall sind wir auf der Suche nach einer schlichten Esstischlampe auf die Design Möbel von Kartell gestoßen. Irgendwie kamen uns die Designs der Produkte bekannt vor, konnten aber mir dem Namen nichts anfangen. Kartell ist ein italienisches Unternehmen mit Sitz in Mailand. Auf unsere Sommertour 2017 nach Italien suchten wir eigentlich daher ein Kartell Store, eventuell auch ein Weiterlesen…

Herbsttour Italien 2017

Herbstzeit Goldener Oktober In der trüben Jahreszeit wollten wir noch einmal für eine Woche in wärmere Gefilde fahren. Auch wenn das für uns bedeutet, dass ein Großteil der Tour für uns quer durch Deutschland führt, starteten wir am Nachmittag auf unsere insgesamt 3.200 km langen Reise. Beim ersten Tankstopp beim Autohof Soltauer Heide konnten wir auch kostenfrei Wasser tanken; ein Weiterlesen…

Sommertour Italien 2016

Unsere zweite große Sommertour sollte wieder nach Bella Italia gehen. Nach Rom und Neapel bei unseren ersten beiden Touren, die erste Tour mit einem Mietmobil, sollte nun die nächste Großstadt Italiens auf dem Programm stehen, Mailand. Zu unserem Glück liegt Mailand im Norden von Italien, so dass wir diesmal nicht so weit in den Süden von Italien fahren mussten. Trotzdem Weiterlesen…