Campeggio di Merano

Wer in Meran eine Möglichkeit zur Übernachtung mit dem Wohnmobil sucht, wird zwangsläufig den Weg zum städtischen Campingplatz Campeggio di Merano einfinden. Der zentral gelegene Campingplatz bietet ausreichend Platz für über 100 Wohnmobile und Wohnwagen.

Obwohl der Platz nur wenige Gehminuten vom Zentrum entfernt ist, ist es hier sehr ruhig. Südwestlich angrenzend befindet sich die große Pferderennbahn und weitere Sportanlagen. Der platzeigene Pool grenzt direkt daran an, wurde aber gerade repariert, obwohl die Temperaturen durchaus schon zum Plantschen eingeladen hätten.

Campeggio di Merano

Die Sanitäranlagen sind neu und sehr sauber.

Campeggio di Merano

Hier sieht man Meran und das Areal der Pferderennbahn vom Waalweg aus. Der Campingplatz grenzt an der hinteren Runde an, dort steht auch irgendwo unser Felice. Hier sieht man auch, wie nah der Platz am Zentrum ist und doch wunderschön gelegen ist.

  • Zentraler Campingplatz unmittelbar im Zentrum
  •  preislich gehoben, so das das Preis-Leistungsverhältnis nicht stimmt. Aber wie sagt man so schön: Alleinstellungsmerkmal und Lage, Lage, Lage…..

Kids

Für die Kids gibt es einen kleinen Pool, in dem man sich nach einem ausgiebigen Stadtbummel erfrischen kann. Ansonsten gibt es für die Kids keine Spielmöglichkeiten auf dem Platz. Das ist schade !

Gegenüber von Meran, am Westhang des Tals, befindet sich der kleine Natur- und Erlebnispfad mit Kletter- und Spielmöglicheiten für die Kleinen.

Von hier aus kann man dann auch auf den herrlich gelegenen Waalweg abbiegen.

Tipp

An der Westseite des Tals befindet sich der Waalweg, ein nicht sehr anspruchsvoller Wanderweg, wenn erst einmal die Höhenmeter vom Tal hinauf geschafft sind. Dieser Weg führt über mehrere Kilometer an einem künstlich angelegten Wasserlauf, dem Waal, der für die Bewässerung der Weinreben an den Berghängen gebaut wurde, entlang. Das ist herrlich, durch die Höhe und das Wasser auf bei Hitze immer deutlich kühler und sehr entspannend, mit dem plätscherndem Waal und dem herrlichen Ausblick auf Meran und die gegenüberliegenden Bergwelten.

Ist man hier in Meran, sollte man diesen Ausflug unbedingt machen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neunzehn − zwölf =