Campingplatz Valmetal

Auf unsere Ostertour verschlug es ins in das Sauerland und wir suchten einen Übernachtungsort, bei dem wir u.a. den Staub der ersten Woche aus der Kleidung waschen konnten. Wir versuchten unser Glück beim Campingplatz Valmetal und der sehr nette Inhaber hatte noch ein freies Plätzchen vor dem komplett ausgebuchten Osterwochenende für uns.

Campingplatz Valmetal

So konnten wir in Ruhe Klarschiff machen, den Wasservorrat ausfüllen und die notwendigen Waschmaschinen anwerfen. Es war ja Palmsonntag und wir wurden von einem der Dauercamper etwas schräg darauf aufmerksam gemacht, dass er ja nie sonntags wasche. Na gut !

Es gibt auf dem Campingplatz auch einen klitzekleinen Supermarkt in dem man auch Brötchen bestellen kann. Die sind dann vom Handwerksbäcker aus dem nächsten Ort und haben uns sehr gut geschmeckt.

Der Platzwart hat auch gleich einen Wandertipp für uns gehabt, damit wir uns die Beine nach der langen Fahrt vertreten konnten. Das fanden wir sehr aufmerksam!

Es scheint so, als müsse man, wenn man hier mehr als nur eine Nacht stehen möchte, auf jeden Fall vorher reservieren müsse.

Die Sanitäranlagen sind gut gepflegt und sauber.

Campingplatz Valmetal

  • Sehr schön und ruhig gelegener Campingplatz
  • Wlan auf dem Platz
  • Sehr netter Inhaber
  • Keine Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe

Kids

Auf dem Platz gibt es Spielplätze und genügend Freifläche zum Spielen und Toben. Die unmittelbare Umgebung lädt zu spannenden Wanderungen ein,. Hier liegen ein paar Geocaches, deren Suche alle aus der Familie Spass machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.