Reisemobilhafen Leck

Der Reisemobilhafen in Leck bietet Platz für bis zu 20 Wohnmobile, vorausgesetzt alle Wohnmobile stehen so, wie es vom Betreiber vorgegeben ist. Der Stellplatz liegt in unmittelbare Nachbarschaft  der Schwimmhalle und der Sportanlagen der Gemeinde Leck.

Reisemobilhafen Leck

Eine ausreichende Anzahl an Stromsäulen können gegen Münzeinwurf verwendet werden. Die Innenstadt ist in wenigen Gehminuten vom Reisemobilhafen Leck erreichbar.

 

Die Ver- und Entsorgungsstation liegt direkt vor der mit einer Klette gesicherten Einfahrt. Die Kette hindert bei Überfüllung des benachbarten Parkplatzes die PKW daran einfach auf dem Stellplatz zu parken. Wer hier mit dem Wohnmobil ankommt kann diese jedoch entfernen und einfahren.


Reisemobilhafen Leck Ver- und Entsorgung

  • Schöne Lage in der Nähe des Ortes
  • Idealer Übernachtungsplatz für die Syltanreise
  • Ver- und Entsorgungsstation vor dem Platz
  • Kann durch die Sportstätten und dem benachbarten Jugendhaus etwas lauter werden

Tipp

Die näherer Umgebung lädt zum Wandern oder zu ausgiebigen Radtouren ein. Die Waldwege um die Fischteiche und in den Langenberger Forst im südlich von Leck sind landschaftlich sehr reizvoll.

Wanderungen durch Leck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.