Happy Village & Camping Rom

Der Campingplatz Happy Village & Camping liegt ca. 20 km nördlich der ewigen Stadt Rom in einem kleinen hügeligen Waldgebiet. Die Parzellen sind auf terrassenförmig und schattig angelegt und ausreichend groß. Der Weg zum Stromanschluss ist teilweise etwas weiter, so dass ausreichend Verlängerungskabel mitgeführt werden sollte.

Der Campingplatz besitzt einen Pool zwar mit Badekappenzwang, aber die Abkühlung ist nach langen Touren durch die Stadt bei über 35° nicht zu unterschätzen. Es gibt einen Shuttlebus der stündlich kostenfrei zum Bahnhof nach Prima Porta und auch zurück fährt. Von dort konnten wir gut und günstig mit der Regionalbahn nach Rom kommen. Durch die Lage in einem schattigen bewaldeten Gebiet ist es auf dem Campingplatz auch merklich kühler als in der Stadt.

Im Hochsommer war eine Reservierung nicht notwendig. Die Einheimischen zieht es bei Temperaturen um die 40° eher an Meer und nicht in die Großstadt. So waren auch viele der Attraktionen ohne lange Wartezeiten zu besuchen.

Happy Village Camping Rom

Auf den Campingplatz gibt es eine immer mehr wachsende Anzahl an Mobilhomes. Ein Großteil dieser Übernachtungsmöglichkeiten befindet sich jedoch vor dem eigentlichen Campingplatz.

Smile
NotSmile
  • Ein Pool auf dem Platz bis 18.00 Uhr geöffnet
  • Bequemer Rombesuch mit Shuttlebus und Bahn
  • Badekappenzwang, darauf muss man erst einmal kommen
  • Mitten im Nirgendwo
  • Sanitäranlagen typisch italienisch
Kids

Ein Spielplatz und ein Pool mit Kinderbecken ist vorhanden, waren wir aber die meiste Zeit in Rom unterwegs.

Tipp

Kühles und klares Trinkwasser gibt es in Rom an fast jeder Strassenecke und das ist bei den Temperaturen im Hochsommer auch gut so. Fernab der touristischen Routen, z.B. auf der Westseite des Tiber sollte man in den kleinen Gassen nach einer Pizzeria suchen, und dort Pizza vom Blech wie die Einheimischen bestellen.

Empfehlung der Familie: La Boccaccio, hier gibt es die Pizza nach Gewicht!

Die Karten für das Colosseum kann man auch als Kombiticket beim Forum Romanum auf der anderen Strassenseite kaufen. Hier ist die Schlange wesentlich kürzer.

Happy Village Camping Rom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.