Camping Spiaggia D’Oro Lazise

Bei der Planung für unsere Herbstreise suchten wir einen Platz am Gardasee, gerne wieder an den flacheren, windgeschützten Küstenbereichen im Süden des Gardasees.

Viele Campingplätze haben im späten Oktober schon geschlossen, Camping Spiaggia d´Oro Lazise ist einer der Plätze, die noch bis Anfang November geöffnet haben.

Reservieren kann man nicht mehr, das ist aber auch absolut nicht notwendig. Bis auf die Plätze direkt unten am See herrscht auf dem Platz gähnende Leere. So kann man sich dann einen Platz aussuchen und dort auch so lange bleiben, wie man mag.

Der Supermarkt war noch geöffnet, allerdings schon eher im Wintermodus. Da wir das schon geahnt hatten, bunkerten wir schon auf der Anfahrt nach Lazise in einem großen Supermarkt die Dinge des alltäglichen Lebens. Zur Not könnte man aber auch im fußläufig erreichbaren Lazise noch im Supermarkt einkaufen. Außerdem gibt es auf dem Platz noch einen Fruttivendolo, der allerdings auch nicht mehr verläßlich geöffnet hatte und wenn wohl auch keine große Auswahl gehabt hätte. Brötchen bekommt man am Morgen aber noch auf dem Platz.

Camping Spiaggia D’Oro Lazise

Die Poolanlagen waren bereits geschlossen, es gab auch keine Animation mehr. Das Wasser im Lago war schon sehr erfrischend kühl, so dass es definitiv kein Badeurlaub mehr werden kann. Allerdings haben wir es sehr genossen, auf dem spiegelglatten See, unbehelligt von irgendwelchen Motorbooten (die alle schon im Winterlager sind) eine Runde auf dem SUP zu drehen.

Camping Spiaggia D’Oro Lazise

Camping Spiaggia D’Oro Lazise

Camping Spiaggia D’Oro Lazise

Wir waren nur für zwei Nächte hier, haben aber überlegt, dass man wirklich gut seinen Herbsturlaub hier verbringen könnte. Der Fokus liegt dann mehr auf Wandern und Ausflüge, es kann bei schönem Wetter aber auch gut noch ein Strandtag drin sein.

Für die letzte Nacht sind wir dann noch weiter nach Riva des Garda gefahren. Hier geht es zu unserem entsprechenden Beitrag.

Wann fahrt ihr am Liebsten an den Gardasee? Und welches sind eure liebsten Ziele im Herbst und warum ?

  • Unmittelbare Nähe zu Lazise (bequem fußläufig erreichbar)
  • Langer, aber schmaler Sandstrand mit tollem Badebereich
  • starkes Gefälle, nur die teuersten Plätze sind nivelliert.

Kids 

Spielplatz, Fussball- und Basketballplatz und Pool sollte reichen.

Camping Spiaggia D’Oro Lazise

Tipp

Unbedingt im Frühjahr oder Herbst an den Gardasee fahren, die Temperaturen sind schon oder noch angenehm und es es herrlich leer auf den Campingplätzen und in den Orten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × 4 =