Camper Parking Area Desenzano Del Garda

Am südöstlichen Ende des Gardasee in der Nähe von Desenzano Del Garda liegt das Camper Parking Area. Waren wir bisher eher auf die Ostseite des Gardasees fixiert benötigten wir diesmal, da wir nur eine Nacht bleiben wollten, zum Zwischenstopp nur einen Stellplatz und sind auf diesen Platz gestoßen.  Die Parzellen sind immerhin etwas breiter als unser Wohnmobil, dafür aber nicht besonders lang. So mussten wir mit unserem 7,50 m Felice schon ein bisschen mehr rangieren und aufpassen, dass wir die jeweils an den Ecken der gegenüberliegenden Parzelle platzierten Solarleuchten beim Rangieren nicht dem Erdboden gleichmachen.

Merke: Schwieriger wird es immer dann, wenn einige Wohnmobilisten ihren Stellplatz bis zum Weg mit allem Möglichen markieren.

Camper Parking Area Desenzano Del Garda

Die Platz liegt zwar an der Küstenstrasse, der Verkehr ist an dieser Stelle am Gardasee jedoch recht gering. Lediglich das benachbarte Restaurant war bis spät in den Abend trotzt Corona laut unterwegs.

Ein paar einfache Stehtoiletten und auch je zwei Duschen im Herren- und Damenbereich sind vorhanden.

Camper Parking Area Desenzano Del Garda

Der knapp 3,5 km lange Weg vom Stellplatz nach Desenzano del Garda führt nicht gerade attraktiv an der Strasse entlang und zieht sich zu Fuß ganz schön. Hier ist es mit dem Fahrrad angenehmer, allerdings auf der Straße zu fahren ist zu gefährlich, man sollte auf dem Gehweg fahren.

  • Ideal für die Durchreise
  • Kein Schatten
  • Desenzano del Garda ist gute 30 Minuten zu Fuss entfernt.

Tipp

In Desenzano del Garda selber lässt sich, wie sollte als am Gardasee anders sein schön Bummeln und auch in eines der vielen Restaurant einkehren.  Uns hat es jedoch in Lazise und auch in Peschiera del Garda besser gefallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.