Elektromobil mit Super Soco TC

Seit ca. 15 Jahren befindet sich ein kultiger Großradroller, eine Piaggio Liberty 50 in unserem Besitz. Dieses Modell hatten wir bei einem unserer Urlaube in Italien gesehen und uns sofort in das Design verliebt. Bei uns in Deutschland gab es diesen Roller zur dieser Zeit nur in den Knallerfarben, schwarz, silber und weinrot. In Italien jedoch waren vielen andere bunte Weiterlesen…

Area Sosta Porto San Paolo

Nach unserer Überfahrt mit der Fähre nach Sardinien suchten wir nach der Ankunft am Abend einen Übernachtungsplatz und kamen durch einen Zufall zum Area Sosta Porto San Paolo. Zunächst dachten wir an eine Übernachtung auf einem Parkplatz beim Supermarkt in Olbia, aber bei dem Gedanken daran beschlich uns dann doch ein etwas komisches Gefühl. So fuhren wir weiter die Küstenstrasse entlang Weiterlesen…

Stellplatz am Untereggerhof

Nachdem wir in Bozen waren, wollten wir auch noch einen Abstecher in die wirkliche Bergwelt machen. Über die App von Promobil fanden wir den Stellplatz am Untereggerhof. Wir hatten die Wahl direkt am Gasthof oder auf dem ca. 250m entfernten zum Gasthof gehörigen Parkplatz zu stehen. Am Gasthof hätten wir Strom über den Stall bekommen, doch uns lockte die Aussicht Weiterlesen…

Chilli sin carne

Chilli sin Carne, ein Gericht, dass nicht nur die Kinder lieben und das gerade im Herbst oder zu kühleren Zeiten Leib und Seele stärkt. Wir machen die vegane Variante, die man selbstverständlich statt mit Tofu auch mit Hackfleisch machen kann. Gleich vorweg gesagt, das Anbraten von Zwiebeln und Tofu sollte man möglichst nicht im Wohnmobil machen, da es doch sehr Weiterlesen…

Stellplatz am Stadthafen Schwerin

Dieser Stellplatz am Stadthafen ist eigentlich ein vom Parkplatz abgetrennter Bereich. Wir kamen spät abends an und fanden über Ostern noch einen Platz für eine Nacht. Auf dem Platz sind insgesamt 10 Stellplätze für Wohnmobile ausgewiesen. Der Stellplatz hat einen eigenen kostenpflichtigen Stromanschluss. Der Stellplatz befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Altstadt und zum Schweriner Schloss. Die Bezahlung erfolgt am Weiterlesen…

Neue Lautsprecher für Felice

Die Serienlautsprecher mit den Hochtönern in der A-Säule und den größeren Lautsprechern in der Tür machen Musik. Sobald es jedoch etwas lauter sein soll, scheppern die Serienlautsprecher ordentlich. Das ist dann wahrlich keine Musikgenuss mehr. Mit unserem Felice und dem Alkoven brauchen wir während der Fahrt etwas mehr Wumms, um die Fahrgehäuse aber vor allem Windgeräusche auf der Autobahn zu Weiterlesen…

Campeggio di Merano

Wer in Meran eine Möglichkeit zur Übernachtung mit dem Wohnmobil sucht, wird zwangsläufig den Weg zum städtischen Campingplatz Campeggio di Merano einfinden. Der zentral gelegene Campingplatz bietet ausreichend Platz für über 100 Wohnmobile und Wohnwagen. Obwohl der Platz nur wenige Gehminuten vom Zentrum entfernt ist, ist es hier sehr ruhig. Südwestlich angrenzend befindet sich die große Pferderennbahn und weitere Sportanlagen. Weiterlesen…

Besuch bei The Duke Gin

Durch einen Zufall stießen wir auf dem Weg nach Erding auf The Duke Gin in Aschheim. Nachdem wir uns ein Eis geholt hatten, fiel uns auf der gegenüberliegenden Straßenseite ein altes Gebäude auf. Wir sahen sofort aus dem Augenwinkel das Wort GIN. Spontan entschlossen wir uns, das näher anzuschauen, da wir ein Faible für gut gemachte Ginsorten haben. Die Treppe Weiterlesen…

Stellplatz Tante Henni Hasloh

Der Wohnmobilstellplatz Tante Henni in Hasloh ist ein feines, kleines Idyll. Man sieht es der unscheinbaren Einfahrt nicht an, fährt man aber erst einmal auf das Grundstück hinauf, erkennt man, dass hier jemand mit viel Herzblut am Werk ist. Der Platz selbst wird gerade erweitert und hat nicht allzu viele Stellplätze. Zwar liegt die Einfahrt an einer befahrenen Straße, aber es Weiterlesen…