Felices Wohnmobiljahr 2019

Felices Wohnmobiljahr 2019

Frühjahr

Unsere erste Fahrt führte uns zu Jahresbeginn nach Kaltenkirchen auf den hiesigen kostenfreien Stellplatz mit einem Besuch der Sauna in der Holstentherme.

Im Februar ging es dann mal wieder für eine Wochenende nach Aarhus mit einem Zwischenstopp am kleinen Belt in Fredericia.

Einbau eines neuen Klemmbretts mit Tablethalter für den Fiat Ducato zu besseren Navigation mit dem iPad.

Zu Ostern im April ging es dann nach Süddeutschland nach Garmisch Patenkirchen, Oberstdorf, in den Pfälzer Wald, in die Eiffel und ins Sauerland. Auf dem Rückweg dann ein Kurzbesuch bei Froli in Schloß Holte-Stukenbrock. Nach einer tollen Beratung bestellten wir dann eine maßgefertigten Matratze inkl.  Lattentellern für unseren Alkoven zur späteren Abholung.

Zu Himmelfahrt ging es auf ein Konzert in die Color Line Arena nach Hamburg mit Übernachtung in Wedel und Fahrt zum Konzert mit dem Elektromoped.

Mitte Juni konnten wir dann die Matratze und die Lattenteller bei Froli abholen. Die alte Matratze wurde unkompliziert entsorgt und auf dem eignen Stellplatz dann durch ein fleißiges Helferlein die Lattenteller montiert.

Auf dem Rückweg dann einen Abstecher nach Bremerhaven zufällig am Tage der Nacht der Museen.

Sommer

Start unserer großen Sommertour am 10. Juli 2019 mal wieder nach Sardinien.

Nach dem Urlaub ist vor dem Aufräumen und so ging es auch dieses Jahr zum Aufräumwochenende nach Stukkamphuk auf Fehmarn.

Herbst

Im Herbst wurde der bestehende Einsatz für das Geschirr entsorgt und neue Geschirreinsätze von Joseph & Joseph angeschafft, endlich Ordnung in den Schubladen.

Über den 3. Oktober 2019 ging es in den Heidepark nach Soltau mit Besuch der Sauna in der Soltau Therme.

In den Herbstferien fuhren wir nach eine beruflichen Seminar für ein verlängertes Wochenende über Sachsen-Anhalt nach Braunschweig.

Winter

Die letzte größere Reise in diesem Jahr ging für ein verlängertes Wochenende im November nach Odense.

Die letzten Touren des Jahres ging nach Wedel zum Entspannen und entspannten Weihnachtseinkäufen in Hamburg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.